Kontakt
 
 
Success Stories
 

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzkunden und ihre Meinung zu OpenHearts und unserem Service.

Archemed – Ärzte für Kinder in Not e.V.

„Die Einführung von OpenHearts bei ARCHEMED ist von Anfang an unkompliziert und zügig von statten gegangen. Vor allem nach unseren schlechten Erfahrungen mit einem anderen Anbieter war dies eine große Erleichterung. Die Datenübernahme klappte hervorragend, OpenHearts unterstützt uns zuverlässig in allen Abläufen des Fundraisings und Spendenmanagements. Unser besonderer Dank geht an die Hotline, die uns immer kompetent und hilfreich zur Seite steht. OpenHearts empfehlen wir jederzeit weiter.“

Cordula Hölting-Peters, Geschäftsführerin Archemed e.V.

Wohn- und Bürozentrum für Körperbehinderte (WBZ)
Die Fähigkeit zählt, nicht die Behinderung.

„Mit OpenHearts haben wir die ideale Softwarelösung für unser Fundraising gefunden. Sie überzeugt durch einen einfachen und logischen Aufbau, ist intuitiv bedienbar und erfüllt unsere Anforderungen nahezu perfekt. Die Funktionalität ist umfangreich und muss sich nicht vor der meist teureren Konkurrenz verstecken. Im Gegensatz zu einer allgemeinen CRM-Lösung mit separatem Fundraising-Modul konzentriert sich OpenHearts auf das Wesentliche – das Fundraising. Datenübernahme und Einführung erfolgten rasch und unkompliziert. Ein kompetenter und kundenfreundlicher Support ist jederzeit gewährleistet. Kurz: OpenHearts ist ein rundes Gesamtpaket mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir sind froh, nach einer intensiven Evaluationsphase auf OpenHearts gesetzt zu haben und sind als Schweizer Referenzkunde glücklich und stolz, damit zu arbeiten.“

Thomas Müller, Abteilungsleiter Kommunikation/Fundraising

Zentrum für Mission und Ökumene

„Mit OpenHearts haben wir die für uns richtige Software für die Bereiche Spenden, Fundraising und Database gefunden. Das Produkt ist auf der Höhe der Zeit und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Für die alltäglichen Fragen steht die Hotline immer mit Rat und Tat bereit – klasse.“

Kurt Rulffes, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

Deutscher Hochschulverband und DHV-Funds-Consult

„Schon bei der Entwicklung der Ur-Version von my.OpenHearts war ich involviert; Ich kann diese hervorragende Fundraisingsoftware jedem empfehlen. Ohne eine gute Database kann Fundraising nicht zum Erfolg führen!“

Cornelia C. Kliment, Leiterin DHV-Funds-Consult

 
Kirchliches Umfeld
Gemeindediakonie Lübeck e.V.

„Diakonie ist mitmenschlich, lebendig, aufmerksam und verständnisvoll.“
 

www.gemeindediakonie-luebeck.de
Sozial- und Entwicklungshilfe des Kolpingwerkes e.V.

„Ziel der Arbeit des SEK e.V. ist die aktive Armutsbekämpfung durch den Aufbau nachhaltiger Sozialstrukturen in Form von Selbsthilfegruppen.“

www.kolping.net
Brüder Unität

„Die Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine ist eine evangelische Kirche, die ihre Angelegenheiten im Rahmen ihrer Kirchenordnung selbstständig regelt.“

www.ebu.de
 
Entwicklung und Gesundheit
Deutsche Tinnitus-Liga e. V.

„Hilfe zur Selbsthilfe - von Betroffenen für Betroffene.“
 

www.tinnitus-liga.de
Kinderhospiz Burgholz

„In Ergänzung zu den ambulanten Kinderhospizdiensten, die die Familien in ihrer häuslichen Umgebung betreuen, soll das Kinderhospiz Burgholz ein Zuhause auf Zeit in familiärer Atmosphäre bieten.“

www.kinderhospiz-wuppertal.de
Verein Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V.

„Zweck der Stiftung ist es den Betrieb des Elternhauses in der bisherigen Form aufrechtzuerhalten, d.h. die Unterbringung und Betreuung von Familien, deren krebskranke Kinder in der Universitätskinderklinik behandelt werden.“

www.elternhaus-goettingen.de
 
Natur & Tierschutz
OroVerde - die Tropenwaldstiftung

„Die als gemeinnützig anerkannte Stiftung konzentriert sich auf konkrete und dauerhaft wirksame Beiträge zum Schutz der Tropenwälder. Ziel ist der Erhalt der Biodiversität und der Klimafunktion des Waldes.“

www.oroverde.de
NABU Naturschutzstation

„Ziel der Einrichtung ist die professionelle Ergänzung der ehrenamtlichen Naturschutzarbeit. Kartierungen der Tier- und Pflanzenwelt bilden die fachliche Grundlage unserer Naturschutzkonzepte sowie unserer öffentlichkeits- und Lobbyarbeit. Landesweite Themen wie ökologischer Hochwasserschutz oder Naturschutz und Landwirtschaft werden bei uns genauso bearbeitet wie regionale, auf den Niederrhein oder das Gebiet De Gelderse Poort bezogene Themen.“

www.nabu-naturschutzstation.de
Freunde des Kölner Zoos e. V.

„Durch die Schärfung eines öffentlichen Umweltbewusstseins und den direkten Beitrag an Naturschutzprojekten leistet der Zoo einen wichtigen Beitrag für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur.“

www.koelnerzoo.de
 
Bildung und Lehre
Albert-Ludwigs-Universität-Freiburg

„Gestern so wichtig wie morgen: Kluge Köpfe.“
 

www.uni-freiburg.de
Europa-Universität Viadrina

„Hier an der Oder, im Herzen Europas, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Zusammenwachsen der europäischen Nachbarn mitzugestalten. Wir wollen Brücken bauen, die Westen, Osten, Norden und Süden verbinden, und die Begegnung zwischen den Menschen fördern.“

www.europa-uni.de
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

„Viele Entscheidung der letzten Jahre hätten wir ohne das Stiftungsmodell nicht so schnell und konsequent umsetzen können.“
 

www.tiho-hannover.de
 
Schweiz
marketing-netzwerk.ch
Offizielle Vertriebspartnerin für «OpenHearts»

„Die marketing-netzwerk.ch unterstützt und entlastet Non-Profit-Organisationen bei der Konzeption, Kreation und Realisation von Directmail-Kampagnen für die Mittelbeschaffung. Darüber hinaus entwickelt und produziert das Unternehmen responsefördernde Mailingbeilagen und Dankeskonzepte zur nachhaltigen Beziehungspflege mit den Spenderinnen und Spendern. Außerdem agiert die marketing-netzwerk.ch mit ihrer langjährigen und breiten Erfahrung über alle Disziplinen des Public Fundraisings hinweg als Vertriebspartnerin der Benefit AG und ist damit in der Lage, schweizerischen Kunden vielfältige Services weit über die Systemeinführung hinaus anzubieten.“

www.marketing-netzwerk.ch
REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie

„Das REHAB Basel ist ein Zentrum für die hochspezialisierte Behandlung und Rehabilitation von querschnittgelähmten und hirnverletzten Menschen nach Unfall oder Erkrankung.“

www.rehab.ch
Stiftung Waldheim

„Seit 1943 bietet die Stiftung Waldheim Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung Geborgenheit fürs ganze Leben.“

www.stiftung-waldheim.ch
Alpen-Initiative

„Die Alpen-Initiative (rätoromanisch "Iniziativa da las Alps") ist ein Schweizer Verein, der sich für den Schutz des Alpengebietes vor dem Transitverkehr einsetzt.“

www.alpeninitiative.ch
 
Österreich
Salesianer Don Boscos Österreich

„Unser Ziel ist es, mit all unseren Kräften beizutragen, dass das Leben junger Menschen gelingt.“
 

www.donbosco.at
Canisiuswerk Wien

„Das Canisiuswerk informiert Interessent/inn/en über die verschiedenen Berufe der katholischen Kirche, insbesondere über Priester- und Ordensberufe.“

www.canisius.at
„Unser Stephansdom“ – Verein zum Erhalt des Stephansdoms Wien

„Ziel des Vereins ist es, Mittel für die Erhaltung des Stephansdoms – weltberühmtes Gotteshaus, Kunstwerk und Kulturgut – aufzubringen und dieses Kulturerbe für die nachfolgenden Generationen zu bewahren.“

www.stephansdom.at